Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Polizei sucht flüchtigen Unfallverursacher
Region Burgdorf Nachrichten

Burgdorf: Polizei sucht flüchtigen Unfallverursacher

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:42 05.10.2021
Die Polizei ermittelt wegen Unfallflucht.
Die Polizei ermittelt wegen Unfallflucht. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Burgdorf

Auf 1500 Euro schätzt die Polizei den Schaden, der bei einem Verkehrsunfall auf der Liebigstraße in der Südstadt im Zeitraum von Sonnabend, 17 Uhr, bis Montagfrüh, 7 Uhr, entstanden ist. Ein unbekannter Autofahrer touchierte dort vermutlich beim Rangieren aus einer Parklücke einen geparkten schwarzen Skoda Oktavia. Anstatt sich um die Regulierung des Schadens zu kümmern, fuhr der Unfallverursacher einfach davon. Womöglich fuhr er ein rotes Auto. Die Polizei konnte entsprechende Lackspuren sicherstellen. Die Ermittler bitten um Zeugenhinweise unter Telefon (05136) 88614115.

Von Joachim Dege