Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Polizei ermittelt nach Unfallflucht am Peiner Weg
Region Burgdorf Nachrichten

Burgdorf: Polizei ermittelt nach Unfallflucht am Peiner Weg

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:15 08.11.2020
Wer hat einen Unfall am Peiner Weg/Reuterstraße beobachtet? Die Polizei sucht Zeugen.
Wer hat einen Unfall am Peiner Weg/Reuterstraße beobachtet? Die Polizei sucht Zeugen. Quelle: Friso Gentsch/dpa
Anzeige
Burgdorf

Wegen einer Unfallflucht ermittelt jetzt die Polizei: Demnach hatte eine 20-Jährige ihren blauen VW Golf am Sonnabend gegen 15 ordnungsgemäß am Straßenrad im Bereich Reuterstraße/Peiner Weg abgestellt, wie ein Sprecher am Sonntag mitteilte. Gegen 18 Uhr bemerkte sie, dass der linke Außenspiegel nach hinten abgeklappt und beschädigt worden war. Offenbar hatte ein anderes Auto den Spiegel touchiert, der Fahrer entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Die Polizei gibt den Schaden mit etwa 200 Euro an.

Zeugen, die Hinweise auf den Unfallfahrer oder dessen Auto geben können, sollten sich unter Telefon (05136) 88 61 41 15 melden.

Lesen Sie auch

Von Antje Bismark