Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Mercedes-Fahrer prallt bei Unfall gegen Straßenbaum
Region Burgdorf Nachrichten Mercedes-Fahrer prallt bei Unfall gegen Straßenbaum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:12 29.01.2020
Ein Rettungswagen brachte den Verletzten zur Behandlung ins Krankenhaus. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Burgdorf

Leichte Verletzungen hat am Dienstag ein 88-jähriger Autofahrer aus Celle erlitten, der mit seinem grauen Mercedes A 150 auf der Bundesstraße 3 in Richtung Hannover unterwegs war. Er verlor zwischen den Anschlussstellen Otze und Schillerslage aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über den Wagen und geriet nach rechts von der Fahrbahn ab.

Auf dem Grünstreifen und im angrenzenden Straßengraben überfuhr er mit der A-Klasse mehrere junge Bäume und einen Wildschutzzaun, ehe er gegen einen größeren Baum prallte und das Fahrzeug zum Stehen kam. Bei der Kollision verletzte sich der Senior nach Aussage einer Polizeisprecherin leicht, er kam zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus. Der Mercedes war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Anzeige

Weitere Meldungen von der Polizei und Feuerwehr aus dem Stadtgebiet Burgdorf lesen Sie im Polizeiticker. 

Von Antje Bismark