Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Betrunkener Lkw-Fahrer fährt sich auf Baustelle im Sand fest
Region Burgdorf Nachrichten

Burgdorf: Lastwagenfahrer fährt sich auf Baustelle fest

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:41 16.11.2021
Die Polizei ermittelt gegen einen Lastwagenfahrer wegen einer Trunkenheitsfahrt.
Die Polizei ermittelt gegen einen Lastwagenfahrer wegen einer Trunkenheitsfahrt. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Burgdorf

Ein 59 Jahre alter Lastwagenfahrer hat am Montag einen rabenschwarzen Tag erwischt. Gegen 13.15 Uhr missachtete er auf der Straße Vor dem Celler Tor stadteinwärtsfahrend die baustellenbedingte Straßensperrung. Kaum hatte er die Keksfabrik Parlasca passiert, kam er auf der Baustelle nach links von der Fahrbahn ab, landete mit seiner Zugmaschine im neu aufgeschütteten Sandbett und saß fest. Den herbeigerufene Polizisten von der nahegelegenen Wache blieb nicht verborgen, dass der Fahrer eine deutlich wahrnehmbare Alkoholfahne hatte. So nahmen sie den 59-Jährigen mit aufs Revier, wo ein Arzt die fällige Blutprobe nahm. Nur mithilfe eines Abschleppdienstes konnte der Sattelzug schließlich aus dem Sandbett gezogen werden.

Von Joachim Dege