Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Klaviertrio gibt Konzert im Schloss
Region Burgdorf Nachrichten Klaviertrio gibt Konzert im Schloss
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:02 19.02.2019
Guadagnini-Trio: Alina Armonas-Tambrea (Violine), Edvardas Armonas (Cello) und Anca Lupu (Klavier). Quelle: Cara Gutman
Burgdorf

Der rührige Kulturverein Scena, der im Auftrag der Stadt Burgdorf mit viel ehrenamtlichem Herzblut die Reihe der Schlosskonzerte so nachhaltig in die Erfolgsspur gesteuert hat, kündigt für das nächste Hörerlebnis am Sonntag ,24. Februar, eines der führenden Klavier-Trios an: Das Guadagnini Trio, benannt nach der angesehenen Geigenbauerfamilie aus der Emilia-Romagna, kommt mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart, Gabriel Fauré und Felix Mendelsohn-Bartoldy. Das Konzert beginnt um 17 Uhr.

Guadagnini Trio findet weltweit Anerkennung

Für das Guadagnini Trio haben sich die deutsch-rumänische Geigerin Alina Armonas-Tambrea, der litauische Cellist Edvards Armonas und die rumänische Pianistin Anca Lupu Klaviertrios gefunden. Das Trio sorgte mit seinen Interpretationen weltweit für ein Aufhorchen. Laut Veranstalter Scena attestieren Kritiker den drei Musikern Brillianz, eine differenzierte Ausdrucksfähigkeit und enthusiastischen Schwung, geprägt von einem Ensemblegeist, der wohl dosiertes Kalkül mit musikalischer Spontaneität vereine. Zeugnis davon lege auch die funkensprühende Einspielung der Klaviertrios des rumänischen Komponisten George Enescu ab, welche dem Trio höchste Anerkennung eintrug. Seit 2017 ist das Guadagnini Trio bei den Kammerkonzerten Darmstadt Artist in Residence.

Geigenbauerfamilie steht Pate für den Namen des Trios

Der Name des Trios hängt mit der Alina Armonas-Tambrea gespielte Violine zusammen. Deren Instrument stammt aus der Werkstatt der italienischen Geigenbauerfamilie Guadagnini, die ihr Handwerk bei Meister Stradivari gelernt haben soll. Darauf erklingt im Schloss Mozarts Klaviertrio in C-Dur KV 548, Faurés Klaviertrio in C-Dur KV 548 und Mendelsohn-Bartoldys Klaviertrio in d-Moll op. 4. Allen voran Mendelsohns Werk gilt als Referenz-Klaviertrio seiner Zeit und verspricht allerhöchsten Hörgenuss.

Karten für das Konzert gibt es im Vorverkauf in Wegeners Buchhandlung und telefonisch unter der Scena-Servicenummer (05136) 96957. Kinder und Jugendliche haben freien Eintritt, müssen sich aber eine Karte reservieren.

Von Joachim Dege

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf neue Bücher und vor allem Sitzmöbel freuen sich die Kinder der Waldschule Ehlershausen: Das Geld stammt aus Luthers Klönstübchen, das Ehrenamtliche in der Kirchengemeinde organisieren.

19.02.2019

An Grundschule und Kindertagesstätte in Otze werden im Frühjahr die Bauarbeiten beginnen. Die Container für die Grundschüler sollen bis Sommer stehen. Die Kita-Plätze Ende 2019 in Betrieb gehen.

21.02.2019

Die Stadt will sich dafür einsetzen, dass vor der IGS-Zweigstelle an der Straße im Langen Mühlenfeld eine Querungshilfe angelegt wird. Das ist das Ergebnis eines Ortstermins mit der Schulleitung.

18.02.2019