Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Deshalb öffnen fünf Rathaus-Abteilungen eingeschränkt
Region Burgdorf Nachrichten Deshalb öffnen fünf Rathaus-Abteilungen eingeschränkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:38 22.03.2019
Wegen des Umzugs ins neue Rathaus V an der Rolandstraße schließen am Montag fünf Fachabteilungen.
Wegen des Umzugs ins neue Rathaus V an der Rolandstraße schließen am Montag fünf Fachabteilungen. Quelle: Joachim Dege
Anzeige
Burgdorf

Von Montag, 25. März, bis einschließlich Freitag, 29. März, sind die Abteilung für Familien und Kinder, die Jugendverwaltungsabteilung, die Jugendhilfe sowie die Abteilung für Schulen, Kultur und Sport nur eingeschränkt zu erreichen – dies begründet Stadtsprecherin Alexandra Veith mit dem Umzug in die neuen Räume im Rathaus V, Rolandstraße 13.

Die Abteilung Familien und Kinder sowie die Jugendverwaltungsabteilung stehen von Montag, 25. März, bis Donnerstag, 28. März, nicht zur Verfügung. Außerdem ist die Jugendhilfe während dieser Zeit geschlossen. In dringenden Fällen ist die Jugendhilfeabteilung über die zentrale Rufnummer (05136) 8980 anzurufen. Von Dienstag, 26. März, bis Freitag, 29. März, ist zudem die Abteilung für Schulen, Kultur und Sport nicht zu erreichen.

Ab Montag, 1. April, stehen alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilung für Familien und Kinder, der Jugendverwaltungsabteilung, der Jugendhilfe sowie der Abteilung für Schulen, Kultur und Sport wieder telefonisch, elektronisch und persönlich zur Verfügung.

Aufgrund einer internen Veranstaltung verkürzt sich die Öffnungszeit aller oben genannten Abteilungen am Freitag, 5. April. An diesem Tag schließen die im Rathaus V ansässigen Abteilungen bereits um 12 Uhr.

Von Antje Bismark