Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Betrunkener verursacht Unfall auf B 3
Region Burgdorf Nachrichten Betrunkener verursacht Unfall auf B 3
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:02 16.01.2019
Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 3 werden zwei Personen leicht verletzt. Quelle: Symbolbild
Otze

Leichte Verletzungen haben am Dienstagabend zwei Insassen eines Opel Corsa erlitten: Sie waren mit ihrem Wagen auf der Bundesstraße 3 in Richtung Celle unterwegs, als sie bei Otze ihr Auto stoppen mussten. Dies bemerkte der 48 Jahre alte Fahrer eines Mercedes der B-Klasse zu spät, er fuhr auf den stehenden Opel auf. Bei dem Zusammenstoß verletzten sich dessen Fahrer und Beifahrer leicht. An beiden Fahrzeugen entstand nach Polizeiangaben Totalschaden. Während der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten fest, dass der 48-Jährige alkoholisiert war. Sie stellten seinen Führerschein sicher und ließen eine Blutprobe entnehmen.

Die Sicherung der Einsatzstelle übernahm nach Aussage von Burgdorfs Ortsbrandmeister Florian Bethmann die Feuerwehr Otze, die ebenso ausgerückt war wie die Ortsfeuerwehr Burgdorf. Diese erkundete die Bundesstraße bis zur Regionsgrenze, weil zunächst ein Unfall zwischen Otze und Ehlershausen mit eingeklemmten Personen gemeldet worden war. Das stellte sich schließlich als falsch heraus.

Weitere Meldungen von der Polizei und Feuerwehr aus dem Stadtgebiet Burgdorf finden Sie hier im Polizeiticker.

Von Antje Bismark

Für zwei Unfallfluchten suchen die Ermittler jetzt Zeugen, um die Fahrer ermitteln zu können. Ein Fall ereignete sich am Dienstag an der Marktstraße, der zweite am Ostlandring.

16.01.2019

Stadtrat Michael Kugel hat in der jüngsten Ortsratssitzung in Ehlershausen den Zeitplan für die Kita-Erweiterung vorgestellt, die demnach bis 2023 abgeschlossen sein könnte.

16.01.2019

Schwer zu fassen, aber wahr: Mit einer Geldauflage von 500 Euro kommt vorm Amtsgericht ein Mann davon, der seine Exfrau gewürgt und deren Angehörige verbal mit dem Tod bedroht haben soll.

18.01.2019