Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Autos stoßen auf der Bundesstraße 3 zusammen
Region Burgdorf Nachrichten Autos stoßen auf der Bundesstraße 3 zusammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:29 25.01.2019
Auf der Bundesstraße 3 sind am Donnerstag zwei Autos kollidiert. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Burgdorf

Nach dem Zusammenstoß zweier Autos auf der Bundesstraße 3 hoffen die Ermittler auf Zeugen, die den Unfall am Donnerstagmorgen beobachtet haben. Gegen 8.45 Uhr war eine 24 Jahre alte Frau aus Uetze mit ihrem schwarzen Opel Astra in Richtung Hannover unterwegs, wie eine Polizeisprecherin sagte. Zwischen den Anschlussstellen Schillerslage und Beinhorn fuhr sie auf der rechten Fahrspur, dabei wurde sie vom einem schwarze VW Golf überholt. Ohne auf ihn zu achten, sei die Frau mit ihrem Wagen auf seine Spur gefahren, gab der Fahrer anschließend zu Protokoll. Er konnte nicht mehr ausweichen, so dass die beiden Autos kollidierten. Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei unter Telefon (0 51 36) 88 61 41 15 entgegen.

Weitere Meldungen von der Polizei und Feuerwehr aus dem Stadtgebiet Burgdorf finden Sie hier im Polizeiticker.

Von Antje Bismark

Anzeige