Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Andreas Spengler stellt dem SMB seinen Macron-Store vor
Region Burgdorf Nachrichten Andreas Spengler stellt dem SMB seinen Macron-Store vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:54 25.08.2019
Die Räume für das neue Sportgeschäft an der Poststraße werden momentan umgebaut. Quelle: Anette Wulf-Dettmer
Burgdorf

Die Themen, mit denen sich die Mitglieder des Arbeitskreises Arbeit und Wirtschaft im Stadtmarketingverein Burgdorf (SMB) in ihrer Sitzung am Mittwoch, 18. September, beschäftigen sind breitgefächert. Die Lebenshilfe Peine-Burgdorf stellt ihre Angebote in puncto Sprachverständnis sowie Qualifizierungs- und Vermittlungsdienst vor. Es geht um die Planung des Themenjahre 2020 „Natürlich Burgdorf“, das Wirtschaftsforum 2019 und das Online-Forum des SMB.

Zudem wird Andreas Spengler, Geschäftsführer des neuen Ladens für Sportbekleidung und -bedarf an der Poststraße, zu dem Treffen erwartet. Er will sich und seine Geschäftsidee für den Macron Store, übrigens dem ersten in der Region Hannover, vorstellen. Derzeit laufens in den Räumen neben dem Kinderbekleidungsgeschäft Pingpong die Umbauarbeiten, die mit mehreren Wochen Verzögerung begonnen haben.

Die Sitzung beginnt um 19 Uhr im Sitzungsraum der AOK an der Heinrichstraße 29. Es ist Sitte im SMB-Arbeitskreis, dass auch der Gastgeber, in diesem Fall die AOK, sich vorstellen kann. Das wird gleich zu Beginn des Treffens geschehen.

Von Anette Wulf-Dettmer

Den zweiten verkaufsoffenen Sonntag in diesem Jahr veranstaltet das Stadtmarketing Burgdorf am 1. September. Begleitet wird er von einem Kunstmarkt und drei Ausstellungen.

25.08.2019

Hoch her geht es beim Schützenfest in Burgdorfs Ortsteil Schillerslage. Zum Aufhängen der Königsscheiben ziehen am Sonnabend kostümierte Gruppen durchs Dorf. Und am Sonntag wird ausgelassen weitergefeiert.

25.08.2019

Zwischen den Anschlussstellen Otze und Ehlershausen wird ab Montag die Fahrbahn erneuert. Mit welchen Behinderungen Verkehrsteilnehmer rechnen müssen, erläutert das Landesstraßenbauamt.

23.08.2019