Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Nasse Fahrbahn: 20-Jährige prallt gegen Baum
Region Burgdorf Nachrichten Nasse Fahrbahn: 20-Jährige prallt gegen Baum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:28 23.12.2018
Die 20-jährige Fahranfängerin erlitt bei dem Unfall eine leichte Knieprellung.
Die 20-jährige Fahranfängerin erlitt bei dem Unfall eine leichte Knieprellung. Quelle: dpa
Anzeige
Engensen/Schillerslage

Eine 20-jährige Fahranfängerin ist am Sonnabend bei einem Unfall auf der Kreisstraße 119 zwischen Engensen und Schillerslage leicht verletzt worden. Sie war gegen 13.40 Uhr mit ihrem schwarzen Opel Corsa in einer Kurve von der Straße abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Nach der Kollision schleuderte der Kleinwagen zurück auf die Straße.

Nach Angaben der Polizei war die 20-Jährige wohl zu schnell auf der regennassen Fahrbahn unterwegs. „Sie erlitt eine leichte Knieprellung und kam zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus“, sagt ein Beamter aus der Polizei-Leitstelle. Die Feuerwehr musste Kraftstoff aufnehmen, der aus dem Opel ausgetreten war. Während der Unfallaufnahme war die K 119 in beide Richtungen etwa für eine Stunde komplett gesperrt.

Weitere Meldungen von der Polizei und Feuerwehr aus der Stadt Burgdorf finden Sie hier im Polizeiticker.

Von pah