Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Polizei sucht nach Unfallverursachern
Region Barsinghausen Nachrichten Polizei sucht nach Unfallverursachern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:19 24.06.2018
Die Polizei sucht die flüchtigen Unfallverursacher.
Die Polizei sucht die flüchtigen Unfallverursacher. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Barsinghausen/Egestorf

Gleich zwei Mal musste die Polizei in den vergangenen Tagen zu Verkehrsunfällen ausrücken – und beide Mal flüchteten die Verursacher, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zunächst touchierte ein Unbekannter zwischen Donnerstagabend und Freitagnachmittag ein an der Waldstraße in Egestorf auf Höhe der Hausnummer 1A abgestelltes Auto und beschädigte den linken Außenspiegel. Die Polizei schätzt den Schaden auf 50 Euro. Bislang haben die Beamten keine Hinweise auf den Verursacher.

Am Sonnabend wurde die Polizei dann zur nächsten Unfallflucht gerufen. An der Steinklippenstraße fuhr ein Unbekannter zwischen 12.30 und 12.50 Uhr gegen ein auf dem Parkplatz des Baumarkts geparktes Auto und beschädigte hierbei die St0ßstange des Seat an der Fahrerseite. Die Polizei schätzt den Schaden auf 1200 Euro. Auch hier liegen noch keine Hinweise auf den Unfallverursacher vor.

Zeugen werden in beiden Fällen gebeten, sich mit der Polizei in Barsinghausen unter der (05105) 5230 in Verbindung zu setzen.

Von Lisa Malecha