Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Unbekannter schlägt beim Osterfeuer zu
Region Barsinghausen Nachrichten Unbekannter schlägt beim Osterfeuer zu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:43 22.04.2019
Die Polizei schreitet bei einem Streit am Osterfeuer in Hohenbostel ein. Quelle: Archiv
Anzeige
Hohenbostel

Ein bislang unbekannter Täter verletzte beim Osterfeuer in Hohenbostel einen 18-jährigen Barsinghäuser mit einem Faustschlag am Kopf. Zuvor war es in der Nacht zu Ostersonntag gegen 0.50 Uhr zu Streitigkeiten zwischen mehreren Personen gekommen. Bei diesem Streit ging außerdem ein 50-jähriger Barsinghäuser auf einen 19-Jährigen los und würgte den jungen Mann. In beiden Fällen leiteten die alarmierten Polizeibeamten ein Strafverfahren wegen Körperverletzung ein.

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer (05105) 5230 zu melden. Die anderen Osterfeuer im Stadtgebiet Barsinghausen blieben nach Angaben des Kommissariats ohne Zwischenfälle.

Von Frank Hermann