Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Herbstmarkt, Adventskalender und Vorträge: Das plant Unser Barsinghausen
Region Barsinghausen Nachrichten Herbstmarkt, Adventskalender und Vorträge: Das plant Unser Barsinghausen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 27.09.2019
Der Vorstand und die Mitarbeiter von Unser Barsinghausen, Hendrik Mordfeld (von links) , Karin Dörner, Meike Poutrain, Margret Gödeke, Andreas Goltermann, Jochen Brauns, Stefanie Gärtner und Daniel Viebahn haben in der Kulturfabrik Krawatte über die bevorstehenden Veranstaltungen berichtet. Quelle: privat
Barsinghausen

Foodtruck Festivals erfreuen sich großer Beliebtheit – nun soll erstmalig auch in der Barsinghäuser City an verschiedenen rollenden Küchen geschlemmt werden. Der Stadtmarketingverein Unser Barsinghausen holt eine Reihe von Foodtrucks pünktlich zum Herbstmarkt in die Innenstadt. Das ist nur eine der zahlreichen Veranstaltungen, mit denen die Deisterstadt belebt werden soll.

Wenn am Sonntag, 27. Oktober, der Herbstmarkt startet, kann auch wieder in der Innenstadt geshoppt werden – denn es ist verkaufsoffener Sonntag in Barsinghausen. Damit beim Einkaufen keine Langeweile aufkommt, wird den Besuchern wieder viel geboten: „Neben dem Herbstmarkt stehen an diesem Tag die Food Trucks in der Stadt, und am Abend sind alle Interessierten zum großen Laternenumzug eingeladen“, sagt Stefanie Gärtner von Unser Barsinghausen.

Es ist das erste Mal, dass der Stadtmarketingverein die mobilen Essensstände in die Stadt holt. „Wir wollten den Tag bereichern, einen anderen Touch geben und auch eine weitere Zielgruppe ansprechen“, sagt Gärtner. Doch natürlich gebe es auch weiterhin die klassischen Angebote des Herbstmarkts, versichert sie.

Unser Barsinghausen bietet Adventskalender an

In der Vorweihnachtszeit organisiert Unser Barsinghausen dann wieder den Digitalen Adventskalender. „Wir wollen dieses Jahr noch attraktivere Preise verlosen“, sagt Gärtner. Man habe in der Vergangenheit festgestellt, dass vor allem Gutscheine – wie etwa für einen Brunch – am besten ankommen. Zudem wird es auf dem Weihnachtsdorf auch wieder Verlosungen geben – und zwar jeweils sonnabends am 30. November und am 14. Dezember um 15 Uhr. Hauptgewinne sind Weihnachtsgänse.

Kaufverhalten wird analysiert

Besonders freut sich Gärtner auf einen Vortrag im Rahmen der Infoveranstaltungsreihe WissensWert, für die Unser Barsinghausen den Psychologen Hans-Georg Häusel gewinnen konnte. Er wird am Mittwoch, 6. November, Wissenswertes zum Thema Neuromarketing referieren und über das Kaufverhalten von Menschen berichten.

Verkaufsoffene Sonntage 2020 stehen fest

Der Stadtmarketingverein blockt nicht nur auf den Rest dieses Jahres – auch die Termine für die verkaufsoffenen Sonntage im kommenden Jahr wurden bereits abgestimmt. Der erste Shoppingsonntag läuft am 22. März zusammen mit dem Frühlingsmarkt, das Motto lautet „Musik liegt in der Luft“. Auch während der Barsinghäuser Autoschau am 10. Mai kann eingekauft werden. Der Tag der Ortsteile mit verkaufsoffenem Sonntag ist für den 13. September geplant, und zusammen mit dem Herbstmarkt wurde der 8. November terminiert.

Zum Weiterlesen:

Herbstmarkt auch in Egestorf

Ein neues Gesicht fürs Marketing

Von Lisa Malecha

Seit Jahren holt ein engagiertes Team Kultur an den Deister: Der Verein Calenberger Cultour & Co. bringt lustige ebenso wie nachdenkliche Stücke auf die Bühne – und freut sich schon auf seine 400. Vorstellung.

26.09.2019

Das Sinfonieorchester der Schaumburger Landschaft gibt in der Wennigser Klosterkirche sein Jubiläumskonzert zu seinem 25-jährigen Bestehen. Auf dem Programm stehen Werke von Sibelius, Rodrigo und Beethoven.

26.09.2019

Soll die Stadt die Sportvereine finanziell mehr unterstützen? Der Sportring fordert eine Erhöhung der Fördersumme auf 180.000 Euro pro Jahr.

25.09.2019