Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Steve Link Band rockt im ASB-Bahnhof Barsinghausen
Region Barsinghausen Nachrichten Steve Link Band rockt im ASB-Bahnhof Barsinghausen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
07:09 20.02.2020
Gary Moore und Status Quo sind ihre Vorbilder: Die Musiker der Steve Link Band freuen sich auf ihren Auftritt am Deister. Quelle: privat
Anzeige
Barsinghausen

Ihre Wurzeln sehen sie selbst im Klassikrock der 70er und 80er Jahre, die Steve Link Band kommt aber mit frisch importiertem, klarem Gitarren-Rock-’n’-Roll: Am Sonnabend, 22. Februar, spielen die vier Jungs um Bandleader und Songschreiber Steve Link im ASB-Bahnhof Barsinghausen, Berliner Straße 8. Das Konzert beginnt um 20.15 Uhr; Einlass ist ab 19.15 Uhr.

Inspiriert von Status Quo

Vor einem Jahr hatte die Steve Link Band mit einem ersten Auftritt im ASB-Bahnhof ihre Visitenkarte abgegeben und die Veranstalter sind deswegen erfreut, das Quartett für einen weiteren Auftritt auf der Bühne mit Gleisanschluss verpflichten zu können. Stark inspiriert von ihren Idolen Gary Moore und Status Quo überzeugt die Celler Truppe durch klare Gitarrenriffs und Texte, die mit sehr eingängigen Zeilen im Ohr bleiben und sofort zum Mitsingen und Tanzen animieren. Bandgründer und Namensgeber Steve Link, Martin Huke, Jörg Rosenberg und Ulli Schober spielen seit 2015 in dieser Formation zusammen und freuen sich auf einen weiteren Auftritt am Deister.

Anzeige

Die Steve Link Band schließt die Lücke zwischen der kommerziellen Popmusik und Hardrock und bietet Rock 'n' Roll vom Feinsten. Sicher werden auch etliche Stücke aus dem aktuellen Longplayer der Band „Welcome the Sun“ den Weg auf die Bühne finden.

Hier gibt’s Karten

Karten für das Konzert am 22. Februar gibt es im Vorverkauf für 12 Euro im ASB-Bahnhof oder für 15 Euro an der Abendkasse sowie in allen Reservix-Vorverkaufsstellen und online unter asb-bahnhof.reservix.de/events. Im Vorverkauf können zusätzliche Gebühren anfallen. Alle Infos zu den Konzerten gibt es auf der Homepage des ASB-Bahnhof.

Lesen Sie auch

Von Jennifer Krebs

Wegen der beginnenden Amphibienwanderung müssen sich Autofahrer in Barsinghausen auf Verkehrsbehinderungen einstellen. Der Egestorfer Kirchweg wird in den Abend- und Nachtstunden teilweise gesperrt.

20.02.2020

Beim Bau eines Gehweges entlang der Kreisstraße 254 (Von Holthusen-Straße) am Holtenser Ortsrand gibt es Probleme: Der Platz neben der Fahrbahn reicht nicht aus und die Region Hannover lehnt die Finanzierung ab. Die Stadt will aber hartnäckig bleiben und einr Alternative umsetzen.

19.02.2020

Im Barsinghäuser City-Center kehrt das Leben in weitere, lange Zeit verwaiste Bereiche zurück: Im Obergeschoss sind nun Räume entstanden, die für Feiern, Kindergeburtstage oder Kreativaktionen genutzt werden können.

19.02.2020