Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Runder Tisch will zuerst Probleme rund um die Pflege bearbeiten
Region Barsinghausen Nachrichten Runder Tisch will zuerst Probleme rund um die Pflege bearbeiten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:50 28.01.2020
Die Mitglieder des Runden Tischs Gesundheit nehmen sich des Themas Pflegeversorgung an (von links): Erster Stadtrat Thomas Wolf, Jan Thielke (Diakonie Sozialstation), Hausarzt Carsten Rädisch, Henning Schwahn (Kassenärztliche Vereinigung), Susanne Zeitz (Fachdienstleiterin), Silvia Gröbing (Sozialdienst Klinikum Gehrden), Saskia Diedrichs (Region Hannover), Stefanie Scheidler (Stadt Barsinghausen), Silke Priebe (Region Hannover) und Inge Schomacker (Pflegestützpunkt Calenberger Land). Quelle: Stadt Barsinghausen
Barsinghausen

Die Stadt Barsinghausen hat einen Runden Tisch für Themen rund um die Bereiche Gesundheit und Pflege ins Leben gerufen. Erstes Ziel der neuen Inst...