Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Roland Zießenis hört als Verwaltungsratsvorsitzender der Sparkasse auf
Region Barsinghausen Nachrichten Roland Zießenis hört als Verwaltungsratsvorsitzender der Sparkasse auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:43 29.03.2019
Sparkassen-Vorstandsvorsitzender Reinhard Meyer (links) und seine Stellvertreterin Britta Sander verabschieden sich von dem Verwaltungsratsvorsitzenden Roland Zieseniß Quelle: Lisa Malecha
Anzeige
Barsinghausen

Roland Zieseniß verlässt nach sechs Jahren die Stadtsparkasse Barsinghausen. Der CDU-Politiker legt sein Amt als Verwaltungsratsvorsitzender nieder. Am Donnerstag soll der Rat der Stadt seinen Nachfolger wählen.

Als Institut des öffentlichen Rechts verfügt die Stadtsparkasse Barsinghausen über einen Verwaltungsrat. Dieser überwacht den Vorstand. Sechs Jahre lang hat Zieseniß dieses Amt ausgeführt. „Aber der Tag hat nur 24 Stunden, ich bin noch Regionsabgeordneter, bin neuerdings auch Verwaltungsratsmitglied der Sparkasse Hannover, habe eine Professur an einer privaten Hochschule in Hannover und eine Familie – mir fehlt die Zeit, um dieses Amt vernünftig auszuüben“, begründet er seine Entscheidung.

Anzeige

Die CDU werde am Donnerstag einen Nachfolger vorschlagen. Die Ratssitzung, in der der neue Verwaltungsratsvorsitzende gewählt wird, beginnt um 19 Uhr in der Aula des Schulzentrums am Spalterhals.

Von Lisa Malecha