Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Feuerwehr löscht brennende Gasflasche in Hohenbostel
Region Barsinghausen Nachrichten

Barsinghausen: Feuerwehr löscht brennende Gasflasche in Hohenbostel

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:01 28.01.2021
In der Garage eines Einfamilienhauses am Eichenweg hatte eine Gasflasche Feuer gefangen.
In der Garage eines Einfamilienhauses am Eichenweg hatte eine Gasflasche Feuer gefangen. Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Hohenbostel

Die Ortsfeuerwehren Winninghausen und Hohenbostel mussten am Mittwochabend gegen 17.15 Uhr an den Eichenweg in Hohenbostel ausrücken, weil dort eine Gasflasche brennen sollte. Als die Einsatzkräfte eintrafen, bestätigte sich das schnell. In der Garage des Einfamilienhauses fanden sie eine Gasflasche, deren Anschlussschlauch brannte.

Ein Atemschutztrupp drehte sofort das Flaschenventil zu, brachte den Behälter ins Freie und kühlte ihn mit Wasser. Nachdem die Garage noch mit der Wärmebildkamera kontrolliert worden war, konnten die Einsatzkräfte wieder abrücken.

Von Lisa Malecha