Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Diebinnen stehlen Seniorin Portemonnaie auf Parkplatz
Region Barsinghausen Nachrichten

Barsinghausen-Egestorf: Portemonnaie-Diebstahl auf Aldi-Parkplatz

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:29 05.04.2021
Die Polizei sucht Zeugen, nachdem einer alten Dame auf dem Aldi-Parkplatz das Portemonnaie aus der Handtasche gestohlen wurde.
Die Polizei sucht Zeugen, nachdem einer alten Dame auf dem Aldi-Parkplatz das Portemonnaie aus der Handtasche gestohlen wurde. Quelle: Arno Burgi
Anzeige
Egestorf

Zwei scheinbar nette junge Frauen, die auf dem Parkplatz bei Aldi in Egestorf einer 84-jährigen Barsinghäuser halfen, haben sich als Diebinnen herausgestellt. Der Vorfall ereignete sich am Donnerstag, 1. April. Die Täterinnen beobachteten die alte Dame dabei, wie diese ihren Einkauf in den Kofferraum ihres Autos einlud. Sie gaben sich als hilfsbereit aus und boten an, die Sachen zu verstauen.

Fluchtauto wartete schon

Dabei nutzten die Diebinnen die Situation aus und stahlen der Seniorin aus ihrer abgelegten Handtasche das Portemonnaie samt Bargeld und Ausweis. Dann stiegen sie in einen weißen Wagen mit auswärtigem Kennzeichen, der bereits mit laufendem Motor auf dem Parkplatz stand, und flüchteten. Am Steuer soll ein Mann gesessen haben.

So sahen die Diebinnen aus

Die Bestohlene schätzt das Alter der Diebinnen auf etwa 25 Jahre. Beide sollen etwa 1,65 Meter groß sein und blondgefärbte, schulterlange Haare haben. Sie trugen helle Kleidung und sprachen Deutsch mit osteuropäischem Akzent. Der Mann hinter dem Steuer des Fluchtautos soll einen Bart und schwarze Kleidung getragen haben.

Lesen Sie auch: Mehr Meldungen von Polizei und Feuerwehr aus Barsinghausen

Wer Hinweise zu den Personen oder dem Fahrzeug machen kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Barsinghausen telefonisch unter (05105) 523115 zu melden.

Von Jennifer Krebs