Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Benefizkonzert am Naturfreundehaus
Region Barsinghausen Nachrichten Benefizkonzert am Naturfreundehaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:40 28.08.2018
Die Band "Sound of Hope" ist auch beim Benefizkonzert am Naturfreundehaus dabei. Quelle: Malecha
Anzeige
Barsinghausen

Reichlich Livemusik gibt es am Sonntag, 2. September, beim Benefizkonzert am Naturfreundehaus. Unter dem Titel „Musik im Tal“ treten dort mehrere Künstler zu Gunsten des Naturfreundehauses auf.

„Alle Liebhaber guter Musik können nicht nur Livemusik erleben, sondern auch einen guten Zweck unterstützen“, heißt es in der Einladung. Denn von den Einnahmen soll die benötigte neue Heizung für das Naturfreundehaus mitfinanziert werden. Zahlreiche lokale Musiker unterstützen mit über zwölf unterschiedlichen Darbietungen diese vielfältige Veranstaltung des NaturFreundevereines Barsinghausen.

Anzeige
Das Duo "Whiskey and Rye" tritt auf. Quelle: privat

Los geht es um 12 Uhr Kaffee und Kuchen, belegten Brötchen, Bratwürsten und internationalen Snacks sowie alkoholfreien Getränken, Bier und Wein. Das musikalische Programm beginnt um 13 Uhr und endet gegen 21 Uhr. Die Besucher erwartet ein breitgefächertes Spektrum von Pop-,Rock-, Blues- und Jazzmusik, Weltenmusik, Irish Folk, Chorgesang mit Songs von deutschen Liedermachern, Griechische Tänze, Gesang zur Ukulele bis hin zur Musik auf der Violine von Klassisch bis Irish. Unter anderem konnte der Naturfreundeverin die Musiker von Kopf & Hut, Negatief, KaJune, Stefan Basler, Sound of Hope und Wiskey and Rye für das Benefizkonzert gewinnen. Weitere Infos gibt es online auf der Homepage des Naturfreundevereins unter www.nf-bsghsn.de. Der Eintritt zu dem Konzert unter freiem Himmel ist frei.

Von Lisa Malecha

27.08.2018
27.08.2018