Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Autofahrer flüchtet nach Unfall
Region Barsinghausen Nachrichten Autofahrer flüchtet nach Unfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:12 28.10.2018
Die Polizei bittet Unfallzeugen um Hinweise. Quelle: Archiv
Barsinghausen

Ein noch unbekannter Autofahrer hat in der Freiherr-vom-Straße einen geparkten BMW angefahren und ist anschließend geflüchtet, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Nach Mitteilung der Polizei hatte der BMW-Besitzer sein Auto am Freitag gegen 15 Uhr in der Straße in der Barsinghäuser Nordstadt abgestellt. Als er am Sonnabend gegen 9 Uhr zurückkehrte, bemerkte er den Schaden in Höhe von etwa 500 Euro. Die Polizei hat ein Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht eingeleitet. Die Ermittler bitten Zeugen um Hinweise unter der Telefonnummer (05105) 5230.

Von Andreas Kannegießer

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei Verkehrskontrollen am Wochenende war die Polizei besonders erfolgreich. Mehrere Fahrer wurden aus dem Verkehr gezogen, die Alkohol getrunken oder Drogen konsumiert hatten.

28.10.2018

„Buntes aus Filmmusik und Musical“ hat das Ensemble Barsinghausen am Wochenende in der Klosterkirche präsentiert. Mit dabei waren zwei weitere Chöre und die Band der Mariengemeinde.

28.10.2018

Die SPD Egestorf hat gemeinsam mit Anwohnern die Pläne für das geplante Wohn- und Geschäftshaus mit Kindergarten an der Wennigser Straße diskutiert. Vor allem die Verkehrssituation war Thema.

28.10.2018