Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Auto drängt Skateboardfahrer von der Straße
Region Barsinghausen Nachrichten

Barsinghausen: Auto drängt Skateboardfahrer von der Straße

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:17 13.06.2021
Weil ein Skater ihm keinen Platz machte, fuhr ein Autofahrer direkt neben ihn und drängte den Skater mit einer kurzen Lenkbewegung nach rechts gegen den Bordstein.
Weil ein Skater ihm keinen Platz machte, fuhr ein Autofahrer direkt neben ihn und drängte den Skater mit einer kurzen Lenkbewegung nach rechts gegen den Bordstein. Quelle: Dpa (Symbolbild)
Anzeige
Barsinghausen

Ein Autofahrer hat am Sonnabendabend einen Skateboardfahrer mutwillig von der Straße gedrängt. Der 24-jährige Skater war gegen 19 Uhr auf der Wilhelm-Heß-Straße in Richtung Innenstadt unterwegs und befuhr dabei unerlaubterweise die Straße, wie die Polizei mitteilte.

Ein bislang unbekannter Autofahrer fuhr laut Zeugenberichten längere Zeit direkt hinter dem Skateboardfahrer hinterher und forderte diesen durch längeres Hupen auf, die Fahrbahn zu verlassen. Als der Skater das nicht sofort tat, fuhr der Autofahrer direkt neben ihn und drängte den Skater mit einer kurzen Lenkbewegung nach rechts gegen den Bordstein. Der Skateboardfahrer fiel hin und verletzte sich dabei leicht.

Als der Skateboardfahrer den Autofahrer nach seinen Personalien fragte, flüchtete er vom Unfallort. Mehrere Zeugen beobachteten den Vorfall. Die Polizei hat mehrere Strafverfahren eingeleitet.

Von Lisa Malecha