Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Autoscheibe an Berliner Straße beschädigt: Polizei sucht Zeugen
Region Barsinghausen Nachrichten Autoscheibe an Berliner Straße beschädigt: Polizei sucht Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:45 12.01.2020
An der Berliner Straße in Barsinghausen wurde ein Auto beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen. Quelle: Imago (Symbolfoto)
Barsinghausen

In Barsinghausen ist Sonnabendnacht gegen 3.20 Uhr ein Toyota Yaris beschädigt worden, der an der Berliner Straße abgestellt war. Das Auto stand am Straßenrand in Höhe der Hausnummer 12e. Die Seitenscheibe wurde beschädigt, teilt die Polizei mit. Den entstandenen Schaden schätzt sie auf 300 Euro.

Die Polizei Barsinghausen bittet um Zeugenhinweise unter Telefon (05105) 5230.

Mehr aktuelle Meldungen der Barsinghäuser Polizei und Feuerwehr lesen Sie in unserem Ticker.

Von Jennifer Krebs

Unbekannte haben in die Scheibe eines Mehrfamilienhauses an der Heinrich-Poppe-Straße in Kirchdorf beschädigt – vermutlich wurde das Fenster mit einer Zwille beschossen. Außerdem besprühten die Täter laut Polizei Barsinghausen das Garagentor der betroffenen Mieterin.

12.01.2020

Im Zuckerkuchenweg in Bantorf ist ein geparkter Ford Fiesta von einem vorbeifahrenden Auto stark beschädigt worden. Der Unfallverursacher türmte, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Nun sucht die Polizei Barsinghausen nach dem Fahrer eines roten Renault – und setzt auf Hinweise von Zeugen.

12.01.2020

In das Petrushof-Wohnheim an der Hans-Böckler-Straße in Barsinghausen ist eingebrochen worden. Unbekannte hebelten in der vergangenen Woche eine Tür auf und entwendeten aus einer der Wohnungen eine Spielkonsole. Einen versuchten Einbruch gab es außerdem an der Deisterstraße. Die Polizei sucht nun Zeugen.

12.01.2020