Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten 18-Jähriger fährt mit 3,0 Promille Fahrrad
Region Barsinghausen Nachrichten

Barsinghausen: 18-Jähriger fährt mit 3,0 Promille Fahrrad

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:19 24.01.2021
Bei einer Verkehrskontrolle hat die Polizei den Fahrradfahrer pusten lassen.
Bei einer Verkehrskontrolle hat die Polizei den Fahrradfahrer pusten lassen. Quelle: Dpa (Symbolbild)
Anzeige
Barsinghausen

Weil er Schlangenlinien fuhr und unsicher wirkte, wurde die Polizei Sonnabendnacht auf einen Fahrradfahrer aufmerksam. Der 18-Jährige war mit seinem Fahrrad auf der Egestorfer Straße unterwegs, als die Beamten ihn kontrollierten.

Die Radfahrer machte freiwillig einen Atemalkoholtest. Das Ergebnis: Er war mit 3,0 Promille unterwegs. Die Beamten haben daraufhin ein Strafverfahren gegen den 18-Jährigen eingeleitet. Außerdem musste er zur Blutentnahme und die Weiterfahrt wurde ihm untersagt.

Von Lisa Malecha