Menü
Anmelden
Wetter heiter
26°/ 7° heiter
Region
Die Polizei ermittelt in Thönse nach einem Einbruch in eine Gartenlaube in einem Fall von besonders schweren Diebstahl.

Akkuschrauber, Rasenmäher und eine Gasflasche: Ein Einbrecher hat aus einer Gartenlaube in Thönse gleich mehrere Geräte gestohlen. Die Polizei Burgwedel sucht Zeugen für die Tat.

11:48 Uhr

100 Jahre Volkshochschule: Die VHS Ostkreis Hannover hat dazu jetzt nicht nur eine Lange Nacht mit kleinen Kursen angeboten, sondern stellt sich auch dem digitalen Wandel. So gibt es jetzt auch Kurse, die in Burgdorf, Isernhagen, Lehrte, Sehnde und Uetze per Livestream verfolgt werden können.

21.09.2019

Die Abo-Angebote der Neuen Presse reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen. Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

In der Herbstferien, die am 4. Oktober beginnen, können junge Uetzer ihre Kreativität ausleben. Denn ein Großteil des Feriencardprogramms der Gemeinde gestaltet die Kunstspirale in Hänigsen.

21.09.2019

21 Kinder, neun Nationen: Um alle zusammenzubringen, hat sich Aysegül Tamer, Lehrerin der Klasse 1a an der Saturnringschule, ein besonderes Projekt ausgedacht: Sie hat mit den Schülern ein Riesenaquarium gebastelt.

21.09.2019

Mit der Ratsfrau Elisabeth Schärling hat der CDU-Stadtverband Sehnde erneut eine Frau in die Riege der stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Sie ersetzt Ann-Kathrin Lehrke, die in den Landkreis Hildesheim gezogen ist. Viele andere Vorstandsmitglieder wurden in ihren Ämtern bestätigt.

21.09.2019

Auszeichnung für das Kinderpflegeheim Mellendorf: Mit Platz zwei beim Kinder-haben-Rechte-Preis und 4000 Euro Preisgeld würdigen Land und Kinderschutzbund, dass die Kinder und Jugendlichen im Pflegeheim Mellendorf ihre Rechte kennen – und sie auch einzufordern wissen.

21.09.2019

Service - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Neuen Presse, kurz OSC genannt, können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Seit Jahren wird über die Zukunft des Grundstücks am Steinweg 25 diskutiert. Dirk Tegtmeyer sitzt als Vertreter der Linkspartei im Rat der Stadt Gehrden – und hat einen neuen Vorschlag gemacht. Er hat die Stadt aufgefordert, eine Enteignung zu prüfen.

21.09.2019

Von Schrammelpop bis hin zu langsamen Melodien ist alles dabei, wenn am Sonnabend, 28. September, die Band beatbar im ASB-Bahnhof auftritt. Karten gibt es jetzt zu kaufen.

21.09.2019

Ihr Schulweg beträgt weniger als zwei Kilometer. Doch nach Schließung der Grundschule am Goetheplatz hat die Stadt zehn Jahre lang Busfahrkarten für die Kinder bezahlt, weil der Weg zu gefährlich ist. Nun soll das aufhören – ohne dass er sicherer geworden wäre.

21.09.2019

Jede Stimme zählt: Der Nachbarschaftsverein Win aus Langenhagen-Wiesenau ist für den Engagementpreis nominiert – die bundesweit wichtigste Würdigung für ehrenamtlichen Einsatz. Unterstützer können noch bis zum 24. Oktober online für die Einrichtung votieren.

21.09.2019

Meistgelesene Artikel