Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
21°/ 12° Regenschauer
Nachrichten Wissen
Der Meeresmülleimer sammelt schwimmenden Abfall im Hafenbecken ein. Mehrere Städte in Niedersachsen wollen demnächst ihre Häfen mit den sogenannten Meeresmülleimern aufrüsten. Eine Tauchpumpe unterhalb des Korbes saugt permanent Wasser an. Treibgut, das in der Nähe auf der Wasseroberfläche schwimmt, wird angesogen und fällt in das Auffangnetz. Das Wasser fließt zurück in das Hafenbecken.

Um den Plastikmüll in der Nordsee zu reduzieren, setzt Hafenbetreiber NPorts auf schwimmende Meeresmülleimer. Die Körbe mit Pumpe schlucken Verpackungen, Plastikflaschen und sogar Mikroplastik. Kann so die Müllschwemme verringert werden?

16:26 Uhr
Anzeige

Der Mensch und der Löwe führen eine nicht immer konfliktfreie Beziehung. Doch der König der Tiere ist vom Aussterben bedroht – auch weil Menschen sich immer weiter in seinem natürlichen Habitat ansiedeln. Aber ein Zusammenleben kann funktionieren, wie zwei Expertinnen erklären.

13:32 Uhr

Service - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Neuen Presse, kurz OSC genannt, können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Die „Jahrhundertflut“ in Zhengzhou, der Provinzhauptstadt von Henan, hat offenbart, wie wenig Chinas urbane Infrastruktur auf extreme Wetterlagen vorbereitet ist. Und auch wenn der amtierende Staatspräsident Xi Jinping das Thema Nachhaltigkeit und Stadtplanung zur Chefsache erklärt hat, wird abermals deutlich: Der Klimawandel wird das Land besonders hart treffen.

13:00 Uhr

Die UN haben eine Dekade der Ozeanforschung ausgerufen: Die nachhaltige Nutzung des größten Lebensraums der Erde soll im Mittelpunkt der Wissenschaft stehen. Warum ist das so wichtig? Tiefseeforscherin Antje Boetius spricht über offene Fragen und ambitionierte Ziele.

12:52 Uhr

Coaches gibt es mittlerweile für alle Lebenslagen und -fragen. Doch manche von ihnen bieten keine echte Lösung. Wie man unseriöse Coaches entlarvt und warum das Geschäft mit Träumen problematisch ist.

11:10 Uhr
Anzeige

Wenn die Temperaturen steigen, dann bekommen die Menschen in Russland die Folgen mitunter drastisch zu spüren. Straßen sacken ab. Häuser können einstürzen. Doch was tut man dagegen?

08:42 Uhr

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im NP-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

In den verganenen Jahren gingen Pilzsammler wegen Trockenheit häufig leer aus. Das könnte sich in diesem Jahr wohl ändern, denn der Sommer war vergleichsweise feucht. Experten blicken daher optimistisch in die Pilzsaison – doch es gibt regionale Unterschiede.

07:29 Uhr

Für den amerikanischen Historiker Robert C. Ritchie ist ein Strand kein Streifen Land am Küstensaum, sondern ein ganzer Kontinent. In seiner Kulturgeschichte des Strandes hat Ritchie unsere Beziehung zum maritimen Sehnsuchtsort untersucht. Die Ergebnisse und die Kurzformel seiner Recherchen stellt er im Interview mit dem RedaktionsNetzwerk Deutschland vor: Sand, Salzluft, Sittenverfall.

06:00 Uhr

Knapp eineinhalb Jahre Corona-Pandemie haben ihre Spuren hinterlassen. Die belastende Zeit im Lockdown kann auch in Freundschaften und Beziehungen nachwirken, meint die Ärztin und Psychotherapeutin Mirriam Prieß. Im Interview erklärt sie, wie sich das soziale Miteinander durch die Krise verändert hat – und wie wir verloren geglaubte Werte wiedererlangen können.

05:30 Uhr

Stehen viele Aufgaben an, kann sich der Arbeitsalltag schnell sehr stressig anfühlen. Wer sich aber gut organisieren kann, fühlt sich weniger belastet. Fünf Tipps für besseres Zeitmanagement.

02.08.2021
Anzeige