Menü
Anmelden
Wetter wolkig
20°/ 6° wolkig
Nachrichten Wirtschaft Finanzen

Finanzen

Banknoten gehen durch viele Hände. Da ist es kein Wunder, dass der ein oder andere Geldschein irgendwann beschädigt ist. Wenn eine Banknote zerreißt, dann ist das kein Grund zur Verzweiflung. Die Bank tauscht unter bestimmten Voraussetzungen Geldscheine um. Hier lesen Sie, was zu beachten ist.

15.05.2019

Service - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Neuen Presse, kurz OSC genannt, können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

In manchen Ländern ist das Geldabheben besonders teuer. Ausländische Banken lassen sich so einige Tricks einfallen, um den Urlaubern das Geld aus der Tasche zu ziehen. So erkennen Sie die Tricks.

14.05.2019

Die Spitzenverbände DIHK und BDI fordern einen schnellen Vollzug des EU-Austritts Großbritanniens. Die leidige Debatte um den Brexit müsse endlich ein Ende haben, fordern sie. Nur eine Sache finden die Verbandsvertreter gut.

22.03.2019

Die „Wirtschaftsweisen“, Beratergremium der Bundesregierung, sagen für 2019 ein geringeres Wachstum voraus, aber mehr Erwerbstätige. Zur möglichen Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank haben sie eine klare Meinung.

19.03.2019

Anlässlich der weltgrößten Reisemesse ITB äußert sich Tourismus-Staatssekretär Thomas Bareiß im RND-Interview. Er bestreitet, dass ist in Deutschland ein großes Problem mit „Overtourism“ gibt. Party-Tourismus allerdings sieht er kritisch.

07.03.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Gesetzlich Versicherte müssen immer häufiger Teile der Behandlungskosten selbst finanzieren. Im Bereich der Heilmittel sind die Zuzahlungen seit 2017 um fast ein Fünftel gestiegen. Und das könnte so weitergehen.

06.03.2019

Gekaufte Bewertungen führen beim Online-Shopping in die Irre. Amazon hat sich gegen Anbieter kommerzieller Rezensionen gewehrt und hatte vor Gericht „überwiegend Erfolg“, wie eine Gerichtssprecherin sagte.

05.03.2019

Die Bundesregierung hatte die Entwicklung des Großraumfliegers A380 mit einem millionenschweren Darlehen an Airbus unterstützt. Jetzt muss der Bund zugeben: Ein Großteil des Geldes ist wohl weg. Es geht um Hunderte Millionen Euro.

04.03.2019

Bei der nächsten Wirtschaftskrise hätte die Europäische Zentralbank ein Problem: Sie könnte die Zinsen nicht weiter absenken, um die Konjunktur zu beleben. Ökonomen des Weltwährungsfonds haben nun eine Lösung gefunden – die ist radikal.

12.02.2019

Meist gelesen aus Wirtschaft