Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 8° Regenschauer
Nachrichten Wirtschaft
20.000 Streetscooter will die Post jährlich produzieren.

Die Deutsche Post lässt rund 12.000 Elektrotransporter Streetscooter kontrollieren. Bei den Fahrzeugen besteht die Gefahr von Rauch- und Hitzeentwicklung.

15:17 Uhr
Anzeige

Deutschlands größtes Bankhaus ist wieder einmal in einen Skandal verwickelt. Der Deutschen Bank kommen ihre Geschäfte mit dem US-Unternehmer Jeffrey Epstein wegen diverser Regelverstöße teuer zu stehen. Am Ende stehen 150 Millionen Dollar an Strafe – im Vergleich zu den Milliardenzahlungen in der Vergangenheit sind das fast schon Peanuts.

09.07.2020

Die Abo-Angebote der Neuen Presse reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen. Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Auch wenn es vielen Unternehmen wirtschaftlich gerade sehr schlecht geht, gab es im April 2020 rund 13 Prozent weniger Firmenpleiten als noch im April 2019. Grund ist die coronabedingt ausgesetzte Antragspflicht. Die Insolvenzwelle könnte also noch kommen.

09.07.2020

Die Reichen sind dank gestiegener Aktienkurse noch reicher geworden - und haben mehr Mitglieder in ihrem Club, zeigt eine Untersuchung. Ob der Vermögensboom in diesem Jahr angesichts der Corona-Pandemie weitergeht, ist unklar.

09.07.2020

Drei Wochen nach dem Corona-Ausbruch im Fleischwerk von Tönnies wird ein erster Teilbereich des Betriebes wieder geöffnet. Die Behörden sehen dies als ersten Schritt einer mehrstufigen Wiedereröffnung an. Die Mitarbeiter, die das Tönnies-Betriebsgelände betreten dürfen, sind sogar namentlich benannt.

09.07.2020
Anzeige

Deutschland hat im Mai fast 30 Prozent weniger Waren exportiert als im Vorjahresmonat. Doch es gibt auch Hoffnung: Gegenüber April stiegen die Ausfuhren wieder an. Das teilte das Statistische Bundesamt mit.

09.07.2020

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche NP-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Europas größter Softwarehersteller hat im zweiten Quartal überraschend viel Umsatz und Gewinn eingefahren und die Erwartungen des Marktes damit übertroffen. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern kletterte gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 8 Prozent auf 1,96 Milliarden Euro. Treiber war erneut das Geschäft mit Cloudsoftware.

09.07.2020

Die amerikanische Fluggesellschaft United Airlines hat wegen der Corona-Krise gewarnt, fast 45 Prozent seiner Mitarbeiter in unbezahlten und unfreiwilligen Zwangsurlaub schicken zu müssen. Die Zwangsbeurlaubungen könnten am 1. Oktober oder kurz danach wirksam werden. Die Corona-Pandemie hat den internationalen Flugverkehr streckenweise zum Erliegen und viele Airlines in große Finanznot gebracht.

09.07.2020

Die Commerzbank braucht an zwei zentralen Stellen neue Manager. Doch auch nach mehrstündigen Beratungen des Aufsichtsrats war keine Lösung in Sicht. Nach "FAZ"-Informationen will keiner der amtierenden Aufsichtsräte neuer Vorsitzender des Kontrollgremiums werden.

08.07.2020

Erste Fachmessen fanden trotz Corona-Krise bereits statt – die Branche geht dennoch von hohen Verlusten aus. Die Kölner Messe, die als Neustart galt, musste wieder abgesagt werden. Denn unter den Ausstellern herrscht weiterhin Zurückhaltung und Planungsunsicherheit.

08.07.2020
Anzeige
Anzeige