Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Ratgeber Auf zum Moonlight-Shopping!
Nachrichten Ratgeber Auf zum Moonlight-Shopping!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:29 02.04.2009
Quelle: zur Nieden

Ideale Voraussetzungen fürs dritte Moonlight-Shopping von 18 Uhr bis Mitternacht. Auf fünf Aktionsflächen gibt es gute Unterhaltung, Einzelhändler und Kaufhäuser werben mit kreativen Ideen um Gäste. Hier sind sechs Gründe, warum Sie unbedingt in die City müssen:
Die Hauptbühne auf dem Platz der Weltausstellung: NP-Moderator Christoph Dannowski präsentiert nach der Eröffnung mit Bürgermeister und Schönheitsköniginnen (18 Uhr) Dessous-Modenschau, Percussion-Performance, Hip-Hop, Live-Musik und die große Feuer-Show. Den Beweis für „Hannover liebt Sie“ können Sie mit nach Hause nehmen: eine von 1000 roten Rosen.

Dutzende von Aktionen: Historische Schuhputzer in der ECE-Galerie, die Pfälzer Weinkönigin bei Gisy Schuhe, Sektempfang bei Sixt, Kosmetik-Beratung bei Ibelle, Kinder-Mobil bei „Idee und Spiel“, ein Saxofonist bei Görtz, Cocktails bei Barrique, Schlüsselanhänger bei Salamander – morgen ist für Sie einiges drin.

Der Marktplatz wird zum Tanzpalast: NP-Moderatorin Hanne Lübbehüsen präsentiert fünfmal Tanzvergnügen und hunderte Könner: aus der Tanzschule Meiners, von Move & Style (bekannt durchs NP-Rendezvous), vom Fun-Key Dance & Theatre, einer Latein-A-Formation, von Orlandos Dance Complex und Salsa del Alma. Das wird ein Spektakel.

Mode und Models am Schiller-Denkmal: Die Kinderboutique „nico lina“ zeigt festliche Mode, Babywalz neueste Umstandsmode, „MenschenMachenMode“ heißt es mit M 3, Melanie Wedemeyer von Sasse-Design präsentiert mit Miss NP Carla Sofia Valente Abendgarderobe und Brautkleider. Schauen und staunen.

Kleinkunst auf allen Wegen: Bizarre Wesen treiben sich vorm Mövenpick herum; Rocco Recycle spielt Gitarre und Schlagzeug gleichzeitig – und singt auch noch dazu; das Fenix Theatre vereint mit Sky Dreams die altasiatische Kunst des Drachenbaus mit der Darstellungskunst der Gegenwart.
VIP-Empfang auf dem Ernst-August-Platz: Mit drei roten Teppichen, Stretch-Limousine, Scheinwerfern, Fotografen und Bodyguard-Escorting. Mal richtig wichtig fühlen. Wer nicht kommt, kanns nicht erleben. Bis Freitag in Hannovers City!

iTunes bekommt große Konkurrenz: Der Online-Versandhändler Amazon bietet seinen Kunden künftig auch Musik zum Herunterladen an: Ohne Kopierschutz und billiger als die Apple-Konkurrenz.

01.04.2009

Beim Finale der ProSieben-Castingshow „Germany’s next Topmodel“ können in diesem Jahr 8000 Gäste dabei sein.

01.04.2009

Junge Männer genießen länger als Frauen die Vorteile der elterlichen Wohnung.

31.03.2009