Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland/Welt Weitere Kämpfe in Nordnigeria
Nachrichten Politik Deutschland/Welt Weitere Kämpfe in Nordnigeria
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:40 30.07.2009
Tote nach den Gefechten in den Straßen von Maiduguri. Quelle: Pius Utomi Ekpei/afp
Anzeige

In der Stadt sei bis zum Morgen Maschinengewehrfeuer zu hören gewesen, berichteten Anwohner. Wenige Stunden zuvor hatte die Armee tausende Soldaten Verstärkung in die Region geschickt. Am Mittwochabend hatte der für den Einsatz zuständige Armeekommandeur Ben Ahonotu noch verkündet, die Islamisten seien aus Maiduguri vertrieben worden.

In Maiduguri befand sich bisher das Hauptquartier einer islamistischen Sekte, die sich den afghanischen Taliban verbunden fühlt und für einen islamischen Gottesstaat im Norden Nigerias kämpft. Bei den Gefechten zwischen muslimischen Gruppierungen und der Armee wurden seit Sonntag mehr als 300 Menschen getötet.

Anzeige

afp