Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland/Welt Von der Leyen für Doppelressort im Gespräch
Nachrichten Politik Deutschland/Welt Von der Leyen für Doppelressort im Gespräch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:25 13.10.2009
Hinter den Kulissen stellt Merkel laut einem „Spiegel“-Bericht bereits Weichen fuer die künftige Regierungsmannschaft.
Hinter den Kulissen stellt Merkel laut einem „Spiegel“-Bericht bereits Weichen fuer die künftige Regierungsmannschaft. Quelle: ddp
Anzeige

Nach Informationen des „Hamburger Abendblatts“ (Dienstagausgabe) aus Parteikreisen könnte Leyen Gesundheits- und Familienministerin werden. Bereits in Niedersachsen war sie Familien- und Gesundheitsministerin, bevor sie 2005 von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nach Berlin geholt wurde. Leyen würde damit in der Tradition von Doppelministerin wie Anke Fuchs (SPD) oder Rita Süßmuth (CDU) stehen.

ddp