Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland/Welt Schäuble setzt auf SPD-Leute
Nachrichten Politik Deutschland/Welt Schäuble setzt auf SPD-Leute
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:08 28.10.2009
Wolfgang Schäuble möchte die Staatssekretäre Gatzer und Asmussen behalten.
Wolfgang Schäuble möchte die Staatssekretäre Gatzer und Asmussen behalten. Quelle: ddp
Anzeige

Nach Angaben aus Regierungskreisen sollten sowohl Haushaltsstaatssekretär Werner Gatzer als auch Finanzstaatssekretär Jörg Asmussen auf ihren Posten bleiben, meldeten die „Financial Times Deutschland“ und die „Frankfurter Rundschau“. Solange die Krise nicht überwunden sei, könne Schäuble auf die Erfahrung dieser beiden nicht verzichten.

Asmussen galt in der Finanzkrise als Schlüsselfigur in der schwarz-roten Regierung. Besonders geschätzt wurde sein Arbeit auch von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), deren wirtschaftspolitischer Berater Jens Weidmann eng mit Asmussen zusammenarbeite.

Allerdings hatte die FDP als Oppositionspartei Asmussen schwere Versäumnisse vorgeworfen, ihn im Untersuchungsausschuss zur inzwischen verstaatlichten Bank Hypo Real Estate scharf kritisiert und sogar seinen Rücktritt gefordert.

Gatzer wurde während der großen Koalition auch von Unions-geführten Ministerien bescheinigt, die schwierigen Haushaltsverhandlungen geschickt und umsichtig zu führen.

ddp