Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland/Welt Rösler hält normale Grippe für gefährlicher als die Schweinegrippe
Nachrichten Politik Deutschland/Welt Rösler hält normale Grippe für gefährlicher als die Schweinegrippe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:59 31.10.2009
Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler (FDP)
Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler (FDP) Quelle: ddp
Anzeige

Man „sollte auch die normale Grippeimpfung nicht vergessen. Denn die kann für bestimmte Personengruppen mit chronischen Krankheiten auch gefährlich sein“, sagte Rösler der „Bild am Sonntag“. Er werde sich „zuallererst“ gegen die normale Grippe impfen lassen: „Die ist momentan noch gefährlicher. Und danach gegen die Schweinegrippe.“

Rösler empfahl, die Impfung gegen die Schweinegrippe mit dem Hausarzt abzusprechen. „Gefährdete Personen sollten sich aber, wie von der Ständigen Impfkommission empfohlen, jetzt gegen die Schweinegrippe impfen lassen.“

ddp