Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland/Welt Merkel beginnt schwierigen Türkei-Besuch
Nachrichten Politik Deutschland/Welt Merkel beginnt schwierigen Türkei-Besuch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:49 29.03.2010
Unter dem Eindruck neuerlicher Spannungen im deutsch-türkischen Verhältnis kommt Kanzlerin Merkel mit Ministerpräsident Erdogan zusammen.
Unter dem Eindruck neuerlicher Spannungen im deutsch-türkischen Verhältnis kommt Kanzlerin Merkel mit Ministerpräsident Erdogan zusammen. Quelle: dpa
Anzeige

Nach neuem Streit um die Gründung türkischer Schulen in Deutschland und um Merkels Ablehnung der von Ankara gewünschten Vollmitgliedschaft in der Europäischen Union (EU), wollte die Bundeskanzlerin den türkischen Regierungschef Recep Tayyip Erdogan und Staatspräsident Abdullah Gül zu Gesprächen treffen.

Zu den Themen der Gespräche gehören neben den schleppend verlaufenden Beitrittsverhandlungen zwischen EU und dem NATO-Partner Türkei auch das iranische Atomprogramm, der Friedensprozess zwischen Israel und den Palästinensern sowie der schwierige Versöhnungsprozess der Türkei mit Armenien. Morgen (Dienstag) besucht Merkel Istanbul. Es ist ihre zweite Türkei-Reise als Kanzlerin. Schon bei ihrem Besuch im Oktober 2006 waren die EU-Beitrittsverhandlungen das Hauptthema.

dpa