Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland/Welt Gysi für Lafontaine als Parteichef
Nachrichten Politik Deutschland/Welt Gysi für Lafontaine als Parteichef
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:14 16.05.2012
Foto: Gregor Gysi hat sich für Oskar Lafontaine als Parteichef ausgesprochen.
Gregor Gysi hat sich für Oskar Lafontaine als Parteichef ausgesprochen. Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

„Das heißt: Dietmar soll akzeptieren, dass Oskar Vorsitzender wird, und Oskar muss dann akzeptieren und sich sogar wünschen, dass Dietmar Bundesgeschäftsführer wird.“

Vizefraktionschef Bartsch hatte seine Kandidatur für den Posten des Parteichefs schon vor einem halben Jahr erklärt. Ex-Parteichef Lafontaine ist zu einer Rückkehr an die Linke-Spitze bereit, will eine Kampfkandidatur gegen Bartsch aber vermeiden. Bartsch hat bereits erklärt, dass er sich im neuen Linke-Vorstand Lafontaine nicht unterordnen will. Eine Spitzenrunde am Dienstag hatte keine Annäherung in dem Machtkampf gebracht.

dpa

Deutschland/Welt Merkel und Hollande in Berlin - Einigkeit beim Antrittsbesuch
15.05.2012
Deutschland/Welt Hollandes Besuch in Berlin verspätet - Blitz trifft Flugzeug des neuen Präsidenten
15.05.2012