Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland/Welt Fischer tritt Amt als Übergangsministerpräsident in Prag an
Nachrichten Politik Deutschland/Welt Fischer tritt Amt als Übergangsministerpräsident in Prag an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:57 08.05.2009
Anzeige

Fischer soll das Land bis zu vorgezogenen Parlamentswahlen im Herbst führen. Der parteilose Statistiker führt auch die Ende Juni auslaufende tschechische EU-Ratspräsidentschaft weiter. Fischers Übergangskabinett besteht aus 16 Ministern. Diese wurden von der bislang regierenden konservativen Demokratischen Bürgerpartei (ODS) und den oppositionellen Sozialdemokraten nominiert.

afp