Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland/Welt Belgiens Regierungschef Leterme reicht Rücktritt ein
Nachrichten Politik Deutschland/Welt Belgiens Regierungschef Leterme reicht Rücktritt ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:14 22.04.2010
Belgiens Regierungschef Yves Leterme tritt zurück. Quelle: afp
Anzeige

Belgiens Regierungschef Yves Leterme hat sich zum Rücktritt entschlossen. „Es gibt keinen anderen Ausweg als den Rücktritt der Regierung“, sagte Finanzminister und Vize-Ministerpräsident Didier Reynders am Donnerstag in Brüssel. Nach Angaben belgischer Medien befand sich Leterme auf dem Weg zu König Albert II., um seinen Rücktritt einzureichen. Zuvor hatte die Partei der flämischen Liberalen Open VLD den Bruch der Regierungskoalition wegen des ungelösten Streits zwischen französischsprachigen und niederländischsprachigen Belgiern erklärt.

Der Sprachenstreit hatte in den vergangenen Tagen den Druck auf die Fünf-Parteien-Koalition verstärkt, nachdem neue Lösungsvorschläge keine greifbaren Ergebnisse brachten. Insbesondere geht es um die Rechte von französischsprachigen Belgiern, die im Umland der Hauptstadt Brüssel wohnen. Das Umland gehört zu Flandern, wo gewöhnlich Niederländisch gesprochen wird.

Anzeige

afp