Menü
Anmelden
Wetter wolkig
20°/ 6° wolkig
Nachrichten Politik Deutschland/Welt

Deutschland / Welt

Keine Waffen an Saudi-Arabien und dessen Verbündete im Jemen-Krieg: Eigentlich war die Ansage der Bundesregierung zu Rüstungsexporten an Riad und Abu Dhabi klar. Doch jetzt rudert das Bundeswirtschaftsministerium zurück.

22.05.2019

Service - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Neuen Presse, kurz OSC genannt, können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Der Familiennachzug wird weniger. Konkret zeigen zahlen des Auswärtigen Amtes, dass im ersten Quartal 2019 knapp 10.000 Angehörige von Flüchtlingen weniger als noch vor zwei Jahren ein Visum bekamen. Nur aus einem Land ist die Zahl der Einreisen weiterhin hoch.

22.05.2019

Am Sonntag wählen die Deutschen ihre Vertreter für das EU-Parlament. Die gute Nachricht für alle kleinen Parteien: Das Wahlsystem bietet ihnen die Chance auf einen Sitz in Straßburg, denn eine Sperrklausel gibt es nicht. Ein Überblick über die Spitzenkandidaten und ihre Ziele.

22.05.2019

Außenminister Heiko Maas mahnt angesichts der anstehenden Europawahl zu mehr Verantwortungsbewusstsein. Angesichts der aktuellen Weltlage zeichnet Maas ein dramatisches Bild Europas. Es sei notwendig, am kommenden Sonntag „ein starkes Ja für die Europäische Union“ zu geben.

22.05.2019

Seit August 2018 steht Griechenland finanziell wieder auf eigenen Beinen. Doch die Krise ist in Athen noch deutlich spürbar. Vor allem in den Armenvierteln zeigt sich: Richtig erholt hat sich die Hauptstadt bislang nicht.

22.05.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Kurz vor der Europawahl hat Österreichs Präsident Alexander van der Bellen mahnende Worte an Politiker und Parteien gesendet. Ein gutes Vorbild zeige Anstand aus einer inneren Überzeugung heraus. Für die Bürger suchte er nach ermutigenden Worten.

22.05.2019

Die SPD-Spitzenkandidatin Katarina Barley erklärt im RND-Interview, was sie an der Europa-Politik von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron stört, um welche Themen sie sich in Brüssel kümmern möchte und wann im Justizministerium Schluss ist.

22.05.2019

Der Koordinator der Bundesregierung für maritime Wirtschaft, Norbert Brackmann (CDU), erklärt im RND-Interview, weshalb die Schifffahrt den Klimawandel ernst nimmt, wie China die deutschen Werften attackiert und warum das Sterben der Reedereien weitergehen wird.

22.05.2019

US-Präsident Trump hat der syrischen Führung schwerwiegende Konsequenzen angedroht, falls sie Chemiewaffen einsetzt. Nun soll es genau dafür Anzeichen geben. Aktivisten melden derweil Dutzende Tote bei einer Offensive der Assad-Gegner.

22.05.2019