Menü
Anmelden
Wetter wolkig
20°/ 6° wolkig
Nachrichten Politik Deutschland/Welt

Deutschland / Welt

Österreich erhält im Zuge der Ibiza-Affäre vier Experten als neue Minister. Bei den neuen Ministern handelt es sich um Spitzenbeamte. Ein neuer Vize-Kanzler wurde noch nicht benannt.

22.05.2019

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche NP-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Die Bundesanwaltschaft erhebt Anklage gegen eine 26-jährige IS-Rückkehrerin. Derya Ö. soll in Syrien für die Terrororganisation „Islamischer Staat“ Kriegwaffen gehortet und verkauft haben. Bekannt wurde die junge Frau allerdings durch ihre Beziehungen zum Rotlicht-Milieu in Deutschland.

22.05.2019

Österreichs Kanzler Sebastian Kurz gerät in der Ibiza-Affäre zunehmend unter Druck – nun droht ihm sogar eine Klage. Sein ehemaliger Vize Heinz-Christian Strache fürchtet unterdessen weiteres brisantes Videomaterial. Insider sprechen von Koks, Sex und wilden Partys.

22.05.2019

Bei der Europawahl Ende Mai können EU-Bürgerinnen und -Bürger ihre Stimme per Post abgeben. Wie das funktioniert und welche Fristen gelten, erfahren Sie hier.

22.05.2019

Der Klimawandel ist eines der wichtigsten Themen bei der Europawahl. Jetzt hat die Initiative „Parents for Future“ einen „Klima-Wahl-O-Mat“ vorgestellt, der eine Hilfestellung für die Wähler sein soll. Doch nicht alle Parteien ziehen bei dem Vorhaben mit.

22.05.2019

Service - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Neuen Presse, kurz OSC genannt, können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Ist der steigende Meerespegel eine individuelle Bedrohung? Das wollte eine Langeooger Familie gerichtlich klären lassen. Ihre Klage vor dem EU-Gericht wurde aber abgewiesen – mit einer verblüffenden Begründung.

22.05.2019

Youtube-Star Rezo sorgt mit einer Polemik gegen die CDU für viel Aufregung im Netz. Jetzt schlägt deren Generalsekretär zurück. Er wirft dem Videoblogger die Verbreitung von Falschnachrichten und Skrupellosigkeit vor.

22.05.2019

Noch ist unklar, wer hinter dem vermeintlichen Giftgas-Angriff auf die Rebellenhochburg Idlib steht. Für Grünen-Außenexperte Omid Nouripour ist die Rollenverteilung schon jetzt mehr als eindeutig.

22.05.2019

Nach dem Angriff auf eine Schafsherde dürfen Wölfe zukünftig abgeschossen werden. Dabei ist es irrelevant, ob das Tier verantwortlich ist. Es können so lange Wölfe geschossen werden, bis es keine Schäden mehr gibt. Agrarministerin Julia Klöckner geht das dennoch nicht weit genug.

22.05.2019