Menü
Anmelden
Wetter wolkig
30°/ 16° wolkig
Nachrichten Politik Deutschland/Welt

Deutschland / Welt

Johnsons Vorgängerin hat Trump nicht mit Lob überschüttet, den neuen Premier würdigt er dagegen als “den richtigen Mann” für den Brexit. Der Präsident kündigt die Ausarbeitung eines Handelsabkommens an. Johnson sieht dabei aber Hürden, wäre aber zu überzeugen.

12:01 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Ein Jahr ist es her, dass sich die G7 in Kanada getroffen haben. Damals rang man sich gegenseitige Versprechen ab. Es ging unter anderem um Umwelt, Gesundheit, demokratischer Transparenz und Klimawandel. In der Erfüllung bleibt Deutschland seinen Partnern allerdings etwas schuldig.

10:59 Uhr

Vor einem Jahr wurde Daniel H. in Chemnitz erstochen. Rechte Ausschreitungen folgten - und als Reaktion das “Wir sind mehr”-Konzert, initiiert von der Band “Kraftklub. Sänger Felix Kummer spricht über Sachsen vor der Wahl - und sein erstes Soloalbum.

11:50 Uhr

Rund um das Gipfeltreffen der G7 in Biarritz ist es erneut zu Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Demonstranten gekommen. Es gab über 50 Festnahmen - verletzt worden sei aber bislang niemand, betont die Regionalverwaltung.

10:35 Uhr

Ausgerechnet für klimaschädliche Hubschrauberflüge fehlen der Bundesregierung notwendige CO2-Zertifikate. Kanzlerin Merkel sollte den Fehler im System dringend beseitigen, wenn sie glaubwürdig bleiben will, findet Jörg Köpke.

08:40 Uhr

Die Abo-Angebote der Neuen Presse reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen. Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

In Brandenburg hat ein Wahlhelfer offenbar das Ergebnis zugunsten der Grünen manipuliert. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft.

24.08.2019

Dresden erlebt eine der größten Demonstrationen seit der Wende. Menschen aus allen Teilen Deutschlands fahren in die Elbestadt, um ein klares Zeichen gegen Fremdenhass und Intoleranz zu setzen.

24.08.2019

Wieder Zoff zu Beginn des G7-Gipfels: US-Präsident Trump startet mit einer Drohung nach Biarritz. Sein Gegenspieler Macron gibt dagegen den staatstragenden Gastgeber und versucht zu deeskalieren. Dafür gibt ein anderer aus der EU-Riege Trump Kontra.

24.08.2019

Brasiliens Regenwälder sind zum Spielball der Agrarkonzerne geworden. Wo heute die Feuer wüten, weiden morgen Rinder. Damit sind auch die Verbraucher in Deutschland für die Gefährdung des Amazonasgebiets mitverantwortlich. Den größten Appetit allerdings haben die Chinesen.

24.08.2019