Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
22°/ 9° Regenschauer
Nachrichten Politik Deutschland/Welt

Deutschland / Welt

Die Länder haben vereinbart, nach den Sommerferien wieder in den Schulregelbetrieb zu gehen. Den Beginn macht Mecklenburg-Vorpommern: Als erstes Bundesland in Deutschland hat dort die Schule wieder begonnen. Aktuell beschäftigt die Politik vor allem die Frage nach einer Maskenpflicht in Schulen. Hier folgt ein Überblick über die bisherigen Planungen aller Länder.

17:36 Uhr

Die Abo-Angebote der Neuen Presse reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen. Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

"Absolut gemeingefährlich" findet Grünen-Geschäftsführer das Verhalten der Corona-Demonstranten am Wochenende in Berlin. Anwälte halten ein Verbot solcher Demos derweil für möglich. Eine generelle Einschränkung der Versammlungsfreiheit lehnen sie hingegen ab.

17:30 Uhr

Mecklenburg-Vorpommern ist das erste Land, in dem am heutigen Montag nach den Sommerferien wieder der Schulregelbetrieb losgegangen ist. Bildungsministerin Bettina Martin (SPD) erwägt, nachträglich eine Maskenpflicht an weiterführenden Schulen einzuführen. Andere Maßnahmen greifen bereits, wie die Einteilung der Schulhöfe in Zonen.

17:26 Uhr

Armin Laschet ist nach Griechenland geflogen, um sich im Namen der deutschen EU-Ratspräsidentschaft für eine europäische Lösung der Flüchtlingskrise einzusetzen. Unter anderem lässt er sich die Flüchtlingslager auf den griechischen Inseln zeigen. Der Bewerber um den CDU-Vorsitz möchte mit seinem Engagement in der Flüchtlingsfrage möglicherweise punkten.

17:04 Uhr
Anzeige

Nach den Corona-Protesten in Berlin wird über die Einschränkung des Demonstrationsrechts debattiert. Das lässt jedoch das Grundgesetz gar nicht zu. Die vorhandenen Möglichkeiten reichen aus, um durchzugreifen. Sie müssen jetzt konsequent genutzt werden, kommentiert Tim Szent-Ivanyi.

16:43 Uhr

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche NP-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

In der Nacht zu Samstag haben Tatverdächtige drei Männer aus Guinea angegriffen. Die Männer, die sich inzwischen wieder auf freiem Fuß befinden, werden von der Polizei der rechtsextremen Kleinstpartei "Dritter Weg" zugeordnet. Nun werden Stimmen laut, die fordern, dass die Gruppierung verboten oder zumindest stärker eingeschränkt wird.

15:41 Uhr

Nach und nach führen immer mehr Bundesländer eine Maskenpflicht an Schulen ein. Die Bundesregierung hält das für eine “vernünftige Überlegung”. Diese müsse aber in ein Gesamtkonzept eingebettet sein, das bei den Ländern liege.

15:19 Uhr

Auszubildende, Studenten und Schüler können auf mehr Geld hoffen. Zudem nehmen in einigen Bundesländern Schulen und Kitas den Regelbetrieb wieder auf. Für Reiserückkehrer aus Risikogebieten sind Corona-Tests künftig verpflichtend. Was steht in diesem Monat an? Die wichtigsten Änderungen, Fristen und Verbrauchernews für August 2020 in der Übersicht.

15:10 Uhr

Die Bundesregierung hatte die Mehrwertsteuer zum 1. Juli auf 16 beziehungsweise 5 Prozent gesenkt. Der Unternehmer Anton Börner hatte gefordert, die Mehrwertsteuersenkung für ein ganzes Jahr statt nur bis Jahresende durchzusetzen. Scholz betonte, die Konjunktureffekte brauchte man aber nur zum jetzigen Zeitpunkt.

15:10 Uhr
Anzeige