Menü
Anmelden
Nachrichten Politik Wer wird neuer Papst? Die Top 5 der Kandidaten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:16 12.02.2013

Wer wird neuer Papst? Die Top 5 der Kandidaten

1-3 5 Bilder

Erzbischof Francis Arinze (80) aus Nigeria ist der älteste der potentiellen Nachfolge-Kandidaten, was seine Chancen schmälert. Der Sohn eiens Häuptlings war ein enger Vertrauter von Johannes Paul II. Schon nach dessen Tod galt Arinze  als dessen potentieller Nachfolger. Der Afrikaner zog den Kürzeren, weil, wie man annahm, die katholische Kirche noch nicht bereit gewesen sei für einen Papst aus Afrika.

Peter Turkson (64) aus Ghana ist der zweite Afrikaner, dem Chancen als Papst-Nachfolger zugesagt werden. Er gilt im Vatikan als das Gesicht Afrikas. In Sachen Verhütung vertritt Turkson eine eher liberale Haltung. Die Wirtschaft fordert er zu ethischem Handeln auf. "Es gibt zwei wesentliche Ursachen für die Weltfinanzkrise. Moralische und technische. Ich beschäftige mich eher mit dem Menschen, der menschlichen Seele."

Als möglicher Nachfolger wird der Mailänder Erzbischof Angelo Scola (71, hier mit Papst Benedikt XVI.) gehandelt. Er war ein Weggefährte von Johannes Paul II. und schon nach dessen Tod ein heißer Anwärter auf die Papst-Nachfolge.

1-3 5 Bilder
Bilder

16 Bilder - Konzert im Kuppelsaal

Nachrichten

10 Bilder - Die innovativsten Unternehmen

Hannover

14 Bilder - Agritechnica 2019 in Hannover

Hannover

23 Bilder - Fettes Brot in Hannover

Hannover 96

35 Bilder - NP-Anstoß vom 3. Mai 2018

Menschen

12 Bilder - Smudo und Thomas D. in Hannover

Hannover 96

24 Bilder - NP-Anstoß vom 15. November

Hannover 96

24 Bilder - Jubelstimmung in Sandhausen