Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Vater und achtjährige Tochter tot in Bach in Hessen gefunden
Nachrichten Panorama Vater und achtjährige Tochter tot in Bach in Hessen gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:57 18.02.2019
Die Ermittlungen der Polizei stehen noch ganz am Anfang. Quelle: Patrick Seeger/dpa
Wiesbaden

Ein 51-jähriger Mann und seine acht Jahre alte Tochter sind tot in einem Bach in Hessen gefunden worden. Das Mädchen war seit Sonntagabend vermisst worden. „Ein Familiendrama ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht auszuschließen“, teilte das Polizeipräsidium Westhessen am Montag in Wiesbaden mit. Das Verletzungsbild lasse entsprechende Rückschlüsse zu, sagte ein Polizeisprecher. Nun gehe es darum, die Spuren auszuwerten. „Wir stehen noch ganz am Anfang.“

Die im Main-Taunus-Kreis wohnhafte Mutter des Kindes hatte die Polizei am Sonntagabend verständigt, weil das Mädchen nach einem Ausflug mit dem Vater nicht zurückgekehrt war. Die Eltern hätten sich das Sorgerecht geteilt, am Abend war das Kind bei der Mutter zurück erwartet worden.

Als die Achtjährige am nächsten Morgen auch nicht in der Schule erschien, suchte die Polizei unter anderem mit einem Hubschrauber nach den beiden Vermissten. Dabei stießen Polizisten in den Mittagstunden in Niederseelbach auf den toten Vater und seine Tochter.

Haben Sie Suizidgedanken? Dann wenden Sie sich bitte an folgende Rufnummern: Telefon-Hotline (kostenfrei, 24 h), auch Auskunft über lokale Hilfsdienste: 0800 – 111 0 111 (ev.) 0800 – 111 0 222 (rk.) 0800 – 111 0 333 (für Kinder / Jugendliche) Email: unter www.telefonseelsorge.de

Von dpa/RND

Im Nürnberger Süden wurde eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden – doch die Entschärfung ist schwieriger als angenommen. Nun haben die Städte Nürnberg und Fürth den Katastrophenfall ausgerufen 

18.02.2019

Sie wäre die erste deutsche Astronautin, die überhaupt ins Weltall fliegt: Zurzeit trainiert die 35-jährige Insa Thiele-Eich, die gerade erst ihr drittes Kind bekommen hat, für ihr Ziel im Jahr 2020. Doch eine Konkurrentin hat sie noch.

18.02.2019

In Nordrhein-Westfalen kam es zu einer heftigen Auseinandersetzung zwischen drei Männern. Ein Obdachloser wurde lebensgefährlich verletzt – danach versuchten die Angreifer ihre Spuren zu „beseitigen“.

18.02.2019