Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Paketbote fährt Transporter mit 2,25 Promille – Polizei ermittelt
Nachrichten Panorama Paketbote fährt Transporter mit 2,25 Promille – Polizei ermittelt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:03 07.07.2019
Bei dem Paketboten endete die Schicht mit einer Alkoholkontrolle. (Symbolbild) Quelle: Uli Deck/dpa
Potsdam

Weil der Paketzusteller nach Alkohol roch, hat eine aufmerksame Potsdamerin die Polizei gerufen - zu Recht: Polizisten stellten bei dem 42-jährigen Mann, der mit einem Transporter in Potsdam Pakete auslieferte, 2,25 Promille fest. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt, wie die Polizeidirektion West am Sonntag mitteilte. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Von RND/dpa

Schwerer Unfall auf der A 44: Bei Lichtenau in Ostwestfalen ist ein Reisebus mit 40 Menschen an Bord verunglückt. Alle Insassen wurden verletzt, einige von ihnen schwer. Die Rettungskräfte lösten Großalarm aus.

07.07.2019

Zwei der insgesamt vier deutschen Tatverdächtigen im Fall der mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung auf Mallorca sitzen nun in Untersuchungshaft – ohne Kaution. Die anderen beiden Deutschen sind wieder auf freiem Fuß.

07.07.2019

Fünf Kinder und Jugendliche im Alter von 12 und 14 Jahren sollen eine Frau sexuell missbraucht haben. Nun sind die Tatverdächtigen wieder zurück bei ihren Eltern – obwohl sich der Verdacht gegen sie verdichtet hat.

08.07.2019