Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Dreister Gaffer steigt auf Autobahn aus und läuft 200 Meter zur Unfallstelle
Nachrichten Panorama Dreister Gaffer steigt auf Autobahn aus und läuft 200 Meter zur Unfallstelle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:26 31.07.2019
Ein dreister Gaffer lief über die Autobahn zu Fuß zur Unfallstelle. Quelle: imago/Deutzmann (Symbolbild)
Anzeige
Paunzhausen

In der Nacht zu Dienstag ist es auf der Autobahn 9 in Richtung München zu einem schweren Unfall gekommen, bei Paunzhausen war ein Lastwagenfahrer von der rechten Fahrspur nach links abgekommen. Er fuhr gegen die Mittelleitplanke und anschließend gegen eine elektronische Anzeige.

Grund dafür war ein technischer Defekt an der Lenkung des Fahrzeugs. Die Feuerwehr musste den Mann aus dem Fahrzeug befreien. Er wurde schwer verletzt und kam in die Uniklinik Regensburg.

Anzeige

Gaffer steigt auf Autobahn aus und läuft zu Fuß zu Unfallstelle

Doch nicht genug: Während die Feuerwehrleute alles taten, um den verletzten Mann schnell zu retten, stieg ein Gaffer aus Polen mitten auf der gesperrten Autobahn aus seinem Auto und lief 200 Meter zu Fuß zu der Unfallstelle, um Fotos zu machen, wie die Feuerwehr mitteilte. Das Gaffen sei durch die Einsatzkräfte unterbunden und seine Personalien der Polizei übergeben worden.

Von RND/hsc/dpa