Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Brand in der „Merkur“-Redaktion in München
Nachrichten Panorama Brand in der „Merkur“-Redaktion in München
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:14 30.03.2019
Die Feuerwehr musste in München zu einem Brand in der „Merkur“-Redaktion anrücken. Quelle: Marcel Kusch/dpa (Symbolbild)
München

Im Pressehaus des Münchner „Merkur“ hat es am Sonnabendnachmittag gebrannt, wie die Redaktion selbst mitteilt. Es sei zu einem Feuerwehreinsatz gekommen – der Brand sei mittlerweile wieder unter Kontrolle.

Verletzt wurde demnach niemand. Die Onlineredaktion des Pressehauses musste allerdings geräumt werden. Ein Foto zeigt, wie das Gebäude von außen brennt.

Von RND/hsc

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Oberbayern ist eine 26-Jährige von einem Baum erschlagen worden, den ein Mann gefällt hatte. Sie war sofort tot. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

30.03.2019

Obwohl zwei Hunde in Halle schon Maulkörbe trugen, haben sie ein siebenjähriges Mädchen, das auf dem Fahrrad unterwegs war, angegriffen und verletzt. Die Dobermänner liefen trotz Leinenzwang frei herum.

30.03.2019

Ein Auktionshaus hat 50 Stücke aus dem Nachlass von Romy Schneider angeboten. Besonders begehrt waren Kleidungsstücke der „Sissi“-Darstellerin. Doch es gab auch Kritik an der Echtheit der Sachen – von einem, der Romy Schneider gut kennt.

30.03.2019