Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Bahn friert ein
Nachrichten Panorama Bahn friert ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:18 31.12.2009
Bahnfahrer müssen sich auf Wartezeiten einstellen Quelle: ddp
Anzeige

Betroffen seien zwei IC- und zwei ICE-Fernverbindungen, sagte ein Sprecher der Deutschen Bahn. Die IC-Linie Hamburg-Bremen-Osnabrück-Köln wurde überHannover umgeleitet, was zu rund einer Stunde mehr Fahrzeit führte. Die IC-Strecke Amsterdam-Osnabrück-Hannover-Berlin wurde auf die Verbindung Berlin-Hannover begrenzt, so dass Reisende nach Amsterdam über Duisburg fahren mussten.

Für die ICE-Linie Berlin-Frankfurt/Main-Stuttgart wurde empfohlen, eine Umsteigeverbindung über Leipzig zu nehmen. Auch die ICE-Strecke Hamburg-München war wetterbedingt eingeschränkt. Reisende müssten sich auf längere Fahrzeiten einstellen, sagte der Sprecher. Wo die Straßen frei seien, seien auch Ersatzbusse im Einsatz. Aktuelle Informationen gibt es im Internet unter bahn.de/aktuell. ddp