Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
26°/ 12° Regenschauer
Nachrichten Panorama
Wer kann Angaben zum Aufenthaltsort von Bronko machen?

Die Besitzerin hatte ihren Welpen „Bronko“ nur für wenige Minuten vor einem Kaufhaus aus den Augen gelassen – und eine Frau ergriff die Gelegenheit. Jetzt sucht die Polizei nach dem Tier.

18.07.2019

Die junge Berlinerin ist zum Wandern in den Alpen unterwegs. Als sie nicht von ihrem Ausflug zurückkehrt, alarmiert ein Gastwirt die Polizei. Rettungskräfte machen eine schreckliche Entdeckung.

18.07.2019

Die Abo-Angebote der Neuen Presse reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen. Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Bei Lotto am Mittwoch haben Sie in dieser Woche die Chance auf 9 Millionen Euro. Tippen Sie die richtigen Gewinnzahlen? Alle Lottozahlen für den 17. Juli 2019 finden Sie hier.

18.07.2019

Nach den Anschlägen vom 11. September war Feuerwehrmann Kevin Nolan einer der Tausenden Helfer und Retter am Unglücksort. Jetzt starb der 58-Jährige an Krebs – eine Folge des Terroranschlags.

18.07.2019

Korsos, Schüsse und Blockaden - derzeit erregen türkische Hochzeiten einiges Aufsehen. Was davon ist Tradition, was Provokation? Experten sagen: Auch Straßenblockaden gehen im Ursprung auf einen alten Brauch zurück.

18.07.2019

Ein Hundehalter bringt seinen krebskranken Mischling trotz starker Schmerzen nicht zum Arzt - ein Fall für die Justiz.

18.07.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

In Berlin wurde ein Mann mit einem Baseballschläger brutal totgeprügelt, jetzt stand der Sohn eines Clan-Chefs wegen Mordes vor Gericht. Der Prozess endet im Chaos.

18.07.2019

In Ahrweiler fanden die Behörden 136 Hunde, darunter 53 Welpen, in einem Wohnhaus. Die Tiere waren weitestgehend in dunklen kleinen Käfigen eingesperrt, vernachlässigt und verängstigt. Sie wurden in neun Tierheimen untergebracht.

17.07.2019

In einem vom Hauptverfahren abgetrennten Verfahren im Missbrauchsfall Lüdge wurde ein 49-Jähriger zu einer Bewährungsstrafe von zwei Jahren verurteilt. Er wurde der Anstiftung und Beihilfe zum schweren sexuellen Missbrauch von Kindern für schuldig befunden. Damit ist das erste Urteil gefallen.

18.07.2019

Joaquín Archivaldo Guzmán Loera, besser bekannt als El Chapo, wurde in den USA zu lebenslanger Haft verurteilt. Er darf keinen Antrag auf vorzeitige Haftentlassung stellen. Der Drogenboss fühlt sich in seinen Menschenrechten verletzt.

17.07.2019

Meistgelesene Artikel