Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Zwischenbilanz für neuen Wirtschaftsminister Philipp Rösler
Nachrichten Niedersachsen Zwischenbilanz für neuen Wirtschaftsminister Philipp Rösler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 16.06.2009
100 Tage leitet Philipp Rösler nun für die FDP die Geschicke der niedersächsischen Wirtschaft.
100 Tage leitet Philipp Rösler nun für die FDP die Geschicke der niedersächsischen Wirtschaft. Quelle: Nigel Treblin/ddp
Anzeige

Er solle sich besser um Niedersachsen kümmern anstatt in Talkshows aufzutreten, sagte der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD, Gerd Will, am Dienstag im Parlament. Die Menschen in der Region Osnabrück etwa seien wegen der Karmann-Insolvenz von der Regierung enttäuscht.

Der Grünen-Wirtschaftsexperte Enno Hagenah kritisierte, die neu gegründeten Bündnisse in der Wirtschaft seien „viel heiße Luft“.

Fraktionschef David McAllister von der CDU verteidigte Rösler: Er komme bei der Wirtschaft im Land gut an.

lni