Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Weil verteidigt Kompromiss bei Endlagersuche
Nachrichten Niedersachsen Weil verteidigt Kompromiss bei Endlagersuche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:45 17.04.2013
Stephan Weil (SPD) will für Kompromiss werben. Quelle: Sebastian Kahnert/Archiv
Anzeige
Hannover

Zudem stehen in der Aktuellen Stunde und bei dringlichen Anfragen Debatten zu Strompreisen und Agrarförderung sowie die jüngsten Personalplanungen von Innenminister Boris Pistorius (SPD) bei der Polizei auf der Agenda. Kontroverse Beiträge werden in der Debatte zur Änderung des Schulgesetzes erwartet.

dpa