Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Viele Unfälle am Neujahrsmorgen in Niedersachsen – mehrere Tote und Verletzte
Nachrichten Niedersachsen Viele Unfälle am Neujahrsmorgen in Niedersachsen – mehrere Tote und Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:24 01.01.2020
Das neue Jahr 2020 begann in Niedersachsen mit viele Unfällen auf teils glatten Straßen oder im dichten Nebel. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Delmenhorst

Trauriger Start in neue Jahr: Bei zahlreichen Unfällen sind in Niedersachsen am Neujahrsmorgen mehrere Menschen ums Leben gekommen.

Auf der Auto...

Im Kreis Diepholz erfasste in der Silvesternacht ein Auto eine Fußgängerin. Diese starb bei dem Unfall. Offenbar war dichter Nebel Schuld daran, dass der Autofahrer die Frau übersah.

01.01.2020

In seiner Neujahrsansprache ruft Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) dazu auf, die demokratischen Grundwerte zu schützen und zu respektieren.

31.12.2019

Nach der Insolvenz von Thomas Cook wird über eine höhere Haftungsgrenze bei Pauschalreisen diskutiert. Der weltgrößte Reiseveranstalter aus Hannover wehrt sich dagegen. Die Tui sei ein kerngesundes Unternehmen, heißt es aus Hannover.

31.12.2019