Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Mensch verbrennt in Kleintransporter – Unfallursache unklar
Nachrichten Niedersachsen

Uelzen: Mensch verbrennt in Kleintransporter – Unfallursache unklar

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:12 21.11.2021
Im Landkreis Uelzen ist ein Mensch nach einem Unfall mit einem Kleintransporter gestorben und verbrannt.
Im Landkreis Uelzen ist ein Mensch nach einem Unfall mit einem Kleintransporter gestorben und verbrannt. Quelle: Friso Gentsch/dpa
Anzeige
Hanstedt

Bei einem Verkehrsunfall nahe Hanstedt im Landkreis Uelzen ist ein Mensch in der Nacht zum Sonntag ums Leben gekommen. Die Fahrerin oder der Fahrer sei bis zur Unkenntlichkeit in dem Kleintransporter verbrannt und noch nicht identifiziert, teilte die Polizei in Lüneburg mit. Aus zunächst unklarer Ursache sei der Wagen von der Straße abgekommen und habe einen Baum gerammt. Dabei sei der Kleintransporter in Brand geraten. Die Ermittlungen dauern an.

Von RND/dpa